Arbeitseinsatz 31. Oktober 2020

Am 31.10.2020 fand der voraussichtlich letzte Arbeitseinsatz statt. Der Steg und das Clubhaus werden auf den Winter vorbereitet.

Jahreshauptversammlung am 27.09.2020 nachgeholt

Im Hotel Seegarten wurde die wegen Corona im März ausgefallene JHV unter striker Einhaltung der Schutzmaßnahmen nachgeholt.

Einige Vorstandsmitglieder wurden dabei neu gewählt.

Desweiteren wurde über einen notwendigen Stegneubau und dessen Finanzierung informiert und diskutiert.

Wir danken hiermit nochmals der Fam. Baumeister für die hervorragende Vorbereitung der Räumlichkeiten.

Segeln wieder erlaubt

Gemäß den Vorgaben der Bundes- und Landesregierung wird uns ab dem 07.05.2020 die sportliche Nutzung unseres Clubgeländes und die Ausübung des Segelsportes nur unter strengen Auflagen wieder erlaubt.

 

Diese Auflagen müssen von jedem Mitglied konsequent und ohne jeglichen Ermessensspielraum eingehalten werden, damit alle Mitglieder gesund bleiben, und eine erneute Schließung durch die Ordnungsbehörden ausgeschlossen wird.

 

Wir sind uns bei der Öffnung des Clubgeländes der großen Verantwortung für das Wohlergehen und die Gesundheit aller Mitglieder bewusst. Wir werden daher die bewusste Nichtbeachtung der Regeln nicht nur registrieren, sondern auch sanktionieren. Das kann im Extremfall auch zu Betretungsverboten oder Vereinsausschlüssen führen. Darüber hinaus verpflichtet sich jedes Clubmitglied beim erstmaligen Betreten des Geländes durch Unterschrift dazu, den Verein bzw. den Vorstand bei zurechenbaren Verstößen von jeglicher Haftung freizustellen.

 

Wegen einer möglichen Nachverfolgung von Kontaktpersonen beim positiven Test auf den Corona Virus ist jedes Mitglied ist verpflichtet, sich beim Betreten des Clubgeländes in die im Club-Flur ausliegenden Anwesenheitslisten (Stehtisch) einzutragen und sich beim Verlassen auszutragen.

Mit der ersten Unterschrift bestätigt das Mitglied, diese Richtlinien gelesen zu haben und sie einzuhalten.

 

 

Wir sind aber überzeugt, dass sich die Mitglieder dem Ernst der Situation bewusst ist. Rücksichtnahme und das Zurückstellen persönlicher Interessen sind ein Gebot der Stunde.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Segelclub Freiheit Langscheid 1974 e. V.