SCFL-Projekt Stegneubau 

Wir, der Segel-Club Freiheit Langscheid e.V.  (SCFL), haben uns zum Ziel gesetzt, Menschen für den Segelsport zu begeistern. Besonders möchten wir Familien mit Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit bieten, den Segelsport zu erschwinglichen Konditionen an unserem heimischen Sorpesee auszuüben.

Unser Steg ist die Voraussetzung für den Wasserzugang und Anlegen der Vereinsboote und ist damit die Grundlage für die Ausübung des Segelsports beim SCFL.

Am über 35 Jahre alten Steg sind die Auftriebskörper irreparabel korrodiert und laufen unkontrolliert voll. Der Steg bleibt nur durch ständiges Abpumpen über Wasser.

Um auch in der Zukunft eine sichere Anlegestelle für die Segelboote und eine attraktive Sportstätte anzubieten, wird dringend ein neuer Steg benötigt!

Die Anschaffung eines neuen Steges ist für den SCFL daher eine zwingend erforderliche Investition, die in diesem Jahr gestartet wird.

Es ist geplant, den alten Steg nach der Saison 2021 zurückzubauen und nur den Kopfsteg zu behalten.

Der Stegantritt und der Steg wird durch einen neuen Steg mit 22 Boxen von einer Fachfirma ersetzt und der vorhandene Kopfsteg mit dem neuen Steg verbunden.

Der Abschluss des Projektes soll bis zum Beginn der neuen Saison im Frühjahr 2022 erfolgen.

Zurzeit befindet sich der SCFL mit mehreren Fachfirmen in Verhandlung, um eine qualitativ und preislich optimale Lösung für den neuen Steg zu finden.

Für den SCFL ist diese Investition eine erhebliche finanzielle Herausforderung.

Das Projekt erhält vom Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ des Landes NRW einen Zuschuss in der Höhe von 35.000 €, der allerdings nur ca. 27 % der tatsächlichen Kosten deckt.

Die restlichen 73 % müssen über ein 20-jähriges Darlehen finanziert und vom Verein, seinen Mitgliedern und Unterstützer getragen werden.

Für den Vorstand und auch für die Vereinsmitglieder bedeutet dieses Projekt viel Arbeit und Einsatz und eine besondere Herausforderung, die wir gerne annehmen wollen, da es keine Alternative gibt!

SCFL crowdfunding Projekt Ziel erreicht!

Es wurden durch das Projekt 5.402,25 € erreicht!

 

Der SCFL bedankt sich bei allen Unterstützern und dem DOSB ganz herzlich!

 

Der SCFL wird den Unterstützern ihre bestellten SCFL-Prämien oder die Spendenquittung nach Ablauf des gesetzlichen Rücktrittsrechts von 14 Tagen zustellen oder vor Ort am Clubhaus des SCFL aushändigen.

Dazu werden wir Sie per mail kontaktieren!

 

Wir bitten daher alle Unterstützer noch um ein wenig Geduld.

Radio Sauerland unterstützt das Stegprojekt des SCFL

Radio Sauerland unterstützt das Stegprojekt und sendet einen Beitrag am 30.04.2021.

 

Der SCFL bedankt sich hierfür ganz herzlich!

 

SCFL wird vom Deutschen Olympischen Sportbund unterstützt

Das Stegprojekt des Segel-Club Freiheit Langscheid e.V. wird auch vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) unterstützt.

Für jeden Unterstützer, der mindestens 10,-- € gespendet oder eine Prämie bestellt hat, wurde das Projekt mit einer Förderung von 20,-- € vom DOSB belohnt, bis 5.000 € erreicht wurden.

 

Durch zahlreiche Unterstützer wurden 2.100 € erreicht!

 

Der SCFL bedankt ganz herzlich für diese Unterstützung beim DOSB!

Besucher beim SCFL seit 01.01.2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Segel-Club Freiheit Langscheid e. V.